normale Schriftgrere Schriftkleinere Schrift
Gemeinde Hildrizhausen
Asiatischer Laubholybockkaefer

 ALB Informationen

Ortsplan

Ortsplan

Liste anzeigen:

Aktuelle Meldung

Neue Meldung
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen?

Öffnungszeiten

Montag-Freitag:
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag:
16.30 Uhr - 18.30 Uhr
und nach telefonischer
Vereinbarung

Kontakt

Rathaus Hildrizhausen
Herrenberger Straße 13
71157 Hildrizhausen
Fon: 07034 / 9387-0
Fax: 07034 / 9387-40
Aktuelles aus Hildrizhausen | das Rathaus informiert

Aktuelles aus Hildrizhausen - das Rathaus informiert

Historischer Ortsrundgang Hildrizhausen jetzt auch als Geocaching-Tour!


Logo

Der „Interessenkreis Ortsgeschichte“ hat in Kooperation mit dem örtlichen Jugendreferat und der „Geocaching-Spezialistin“ Sabine Sommer den im Rahmen des 900-jährigen Ortsjubiläums konzipierten „Historischen Ortsrundgang Hildrizhausen“ nun auch als „digitale Schnitzeljagd“ angelegt.

Geocacher gibt es auf der ganzen Welt. Die unzähligen Stationen der verschiedenen elektronischen Schatzsuchen werden im Internet bekanntgegeben. Auf der Geocache-Plattform (www.geocaching.com) findet man ganz aktuell auch die Koordinaten und die Rätselfragen für den Multicache „Historischer Ortsrundgang Hildrizhausen“.

"N 48° 37.503 E 008° 58.013", so lauten die Start-Koordinaten. Für den einen eine abstrakte Zahlenfolge, für den anderen der Längen- und Breitengrad des Hildrizhausener Dorfplatzes.

Geocaching

Mit Hilfe eines GPS-Gerätes, das im Rathaus beim Jugendreferat gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden kann, können von dort aus alle 19 Stationen des Rundgangs durchlaufen werden. Jede Station birgt ein kleines Rätsel zur Geschichte oder zu den verschiedenen Bauwerken. Werden alle 19 Rätsel gelöst, so kann am Ende des Rundgangs das sogenannte „Final"  gefunden werden.

Verraten wird nichts. Nur so viel: Irgendwo im Gebüsch liegt eine Dose, gut getarnt. Der Inhalt: Tauschgegenstände und ein Logbuch, das Auskunft über die zahlreichen vorherigen Finder gibt.

Der „digitalisierte Ortsrundgang“ ist nicht nur für Geocaching-Spezialisten konzipiert. Die Koordinaten und Rätselfragen können beim Jugendreferat auch in Papierform abgeholt werden und laden dann beispielsweise Familien zu einem gemütlichen sowie lehrreichen Spaziergang ein. Ebenso kann der Rundgang  auch  von Schulklassen bzw. Kindergärten genutzt werden, um den Umgang mit neuen Medien zu schulen und dabei gleichzeitig die interessante sowie zum Teil auch sehr spannende Geschichte Hildrizhausens vermittelt zu bekommen.

Genauere Informationen zum Rundgang und zum Verleih des GPS-Gerätes erhalten Sie bei Jugendreferent Harry Sommer per E-Mail: jugendreferat@hildrizhausen.de oder telefonisch unter 07034/9387-17.


                     Harry Sommer                                  Matthias Schöck
                     Jugendreferent                                  Bürgermeister

Verfasser: Gemeinde Hildrizhausen, 04.10.2016



Alle Angaben sind "ohne Gewähr" - für die Richtigkeit ist der Verfasser verantwortlich.