normale Schriftgrere Schriftkleinere Schrift
Gemeinde Hildrizhausen
Asiatischer Laubholybockkaefer

 ALB Informationen

Bürgermeisterwahl 2018

BM-Wahl 2018  width=Wahlscheinantrag

Ortsplan

Ortsplan

Liste anzeigen:

Aktuelle Meldung

Neue Meldung
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen?

Öffnungszeiten

Montag-Freitag:
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag:
16.30 Uhr - 18.30 Uhr
und nach telefonischer
Vereinbarung

Kontakt

Rathaus Hildrizhausen
Herrenberger Straße 13
71157 Hildrizhausen
Fon: 07034 / 9387-0
Fax: 07034 / 9387-40
Aktuelles aus Hildrizhausen | das Rathaus informiert

Aktuelles aus Hildrizhausen - das Rathaus informiert

Bildernachlese zum Dorffest am 30. April und 01. Mai 2018



Bild 1

Bild 2

Den Auftakt zum diesjährigen 26. Dorffest bildete bei schönem Wetter traditionell das Maibaumstellen durch die Freiwillige Feuerwehr, das in diesem Jahr wegen des böigen Windes maschinell unterstützt wurde. Für die zahlreichen anwesenden Zuschauerinnen und Zuschauer ist dies Jahr für Jahr ein interessantes Ereignis.

Bild 3

Bild 4

Die örtliche Band „Friends4Music“ gestaltete anschließend im gut besetzten Festzelt den Tanz in den Mai musikalisch mit Liedern aus den 70ern bis heute. Den Besucherinnen und Besuchern wurde an beiden Tagen die gewohnt gute Verpflegung mit Speisen und Getränken angeboten.

Bild 5

Bild 6

Der zweite Tag startete mit einem ökumenischen Gottesdienst. Nachdem das Wetter am 01. Mai ebenfalls trocken blieb, wurden die vielfältigen Angebote des Kinder- und Jugendprogramms im Freien sowie die Möglichkeit der Kirchturmbesteigung reichlich genutzt. Zeitgleich wurde die Verpflegungspalette um Kaffee und Kuchen ergänzt.

Bild 7

Bild 8

Im Festzelt konnte das staunende Publikum nachmittags noch Auftritte verschiedener Gruppen mit Hipp hopp, Irish Dance und einer Clownerie verfolgen. Auch das 26. Dorffest war somit wieder einmal eine sehr gelungene und gut besuchte Veranstaltung, die unser Dorfleben bereichert und das Gemeinschaftsgefühl stärkt.

Bild 9

Dazu haben zahlreiche fleißige Helferinnen und Helfer aus unseren Vereinen und Kirchen sowie Organisationen, aber auch freiwillige Engagierte ohne Anbindung an Vereinigungen beigetragen. Ebenso haben unser Jugendreferent, die Gemeindeverwaltung und der Bauhof einen Beitrag geleistet. Ihnen allen gebührt an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön – die „Hausemer Gemeinschaft“ hat sich somit erneut bestens präsentiert. Dies alles ist bei Weitem nicht selbstverständlich und verdient deshalb große Anerkennung.

Auf ein Neues beim 27. Dorffest im kommenden Jahr!

                            Ihr
                            Matthias Schöck
                            Bürgermeister

Verfasser: Gemeinde Hildrizhausen, 09.05.2018



Alle Angaben sind "ohne Gewähr" - für die Richtigkeit ist der Verfasser verantwortlich.