normale Schriftgrere Schriftkleinere Schrift
Gemeinde Hildrizhausen
Asiatischer Laubholybockkaefer

 ALB Informationen

Ortsplan

Ortsplan
zum aktuellen Notdienstkalender  Notdienstkalender

Öffnungszeiten

Montag-Freitag:
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag:
16.30 Uhr - 18.30 Uhr
und nach telefonischer
Vereinbarung

Kontakt

Rathaus Hildrizhausen
Herrenberger Straße 13
71157 Hildrizhausen
Fon: 07034 / 9387-0
Fax: 07034 / 9387-40

Schönbuchsaal - Planung und Bau

Der Startschuss für den Bau eines Mehrzweckraums an der Schönbuchschule fiel bereits im November 2004. Damals wurden erstmals Vorplanungen vergeben, die eine Realisierung unter folgenden Vorgaben untersuchen sollten:

 

  • Integration der Toilettenanlage in das Gesamtgebäude
  • sinnvolle Nutzung des derzeitigen Eingangsbereiches inklusive der Überdachung
  • eventuell neue Konzeption des gesamten Eingangsbereiches
  • vielfältige Nutzungsmöglichkeiten („Mehrzweckraum“) inklusive Bühnenbereich
  • Prüfung ob es noch einen günstigeren Alternativstandort gibt

 

Bauplatz Grundriss Schönbuchsaal

Hier sieht man den Standort des Neubaus vor Beginn der Bauarbeiten und den Grundriss (rechts) des geplanten Schönbuchsaals.

 

Bild

Nach der Erstellung eines Nutzungskonzeptes durch die späteren Nutzer und der Bewilligung eines Landeszuschusses, fiel, nach der Vergabe im Dezember 2007, im Januar 2008 der Startschuss für den Bau des Mehrzweckraums an der Schönbuchschule.

Zu Beginn halfen viele fleißige ehrenamtliche Helfer bei den notwenigen Vor- bzw. Abbrucharbeiten.

Am 04. Juni 2008 konnte dann bereits das Richtfest gefeiert werden (siehe Foto).


 

Dank der vielen fleißigen Handwerkern und den sehr engagierten ehrenamtlichen Helfern konnte bereits nach 9 Monaten Bauzeit der Schönbuchsaal am 26. September 2008 mit einem festlichen Rahmenprogramm eingeweiht werden.

 

 

 

Zusätzlich wurde am 28. September 2008 ein Tag der offenen Tür veranstaltet zu dem viele Hundert Gäste die Gelegenheit nutzten, den Schönbuchsaal in Augenschein zu nehmen.

 

 

 

 

Übergabe Ansicht Süd

Auf dem linken Bild wird gerade ein Notenschlüssel als Zeichen der Schlüsselübergabe vom beauftragten Architekten an die Gemeinde Hildrizhausen, vertreten durch Bürgermeister Schöck, übergeben. Auf dem rechten Bild sieht man Gäste des Tags der offenen Tür im strahlenden Sonnenschein sitzen.

 

Weitere Impressionen zu den Festivitäten rund um den Schönbuchsaal sind im Nachrichtenblatt vom 04. Oktober 2008 in der Bildernachlese abgedruckt.

 


Weitere Informationen: