normale Schriftgrere Schriftkleinere Schrift
Gemeinde Hildrizhausen
Asiatischer Laubholybockkaefer

 ALB Informationen

Ortsplan

Ortsplan
zum aktuellen Notdienstkalender  Notdienstkalender

Öffnungszeiten

Montag-Freitag:
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag:
16.30 Uhr - 18.30 Uhr
und nach telefonischer
Vereinbarung

Kontakt

Rathaus Hildrizhausen
Herrenberger Straße 13
71157 Hildrizhausen
Fon: 07034 / 9387-0
Fax: 07034 / 9387-40

Kernzeitbetreuung

Allgemeines

 

Die Kernzeitbetreuung (Betreuung im Rahmen der verlässlichen Grundschule) ist für Kinder geeignet deren Eltern berufstätig oder allein erziehend sind. Durch diese Betreuung kann Ihr Kind vor und nach der Schule betreut werden.

 

Die Betreuung erfolgt von
Montag – Freitag von 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr
und von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr

in der Schönbuchschule. Die Betreuung wird im Kernzeitzimmer (Neubau, Untergeschoss, Zimmer 26) oder je nach Wetterlage im Freien durch die Kernzeitbetreuerinnen gewährleistet. An unterrichtsfreien Tagen findet keine Betreuung statt.
Das Fehlen des/der Kindes/Kinder muss immer den Kernzeitbetreuerinnen unter der Telefonnummer 645 69 86 (bitte einfach den Anrufbeantworter besprechen, wenn niemand abnimmt) mitgeteilt werden.

Anmeldung

Die verbindliche Anmeldung für die Kernzeitbetreuung gilt bis eine schriftliche Änderung oder Abmeldung auf dem Rathaus erfolgt. Eine Abmeldung während des laufenden Schuljahres ist nur im Ausnahmefall (z.B. bei Wegzug) möglich.

 

Nachfolgend finden Sie die Anmeldeunterlagen für alle Betreuungsangebote. Sie können die für Sie notwendigen Unterlagen ausdrucken. Zum Beispiel ist für die Anmeldung zur Kernzeitbetreuung nur die Seite 3 und 4 auszudrucken, entsprechend auszufüllen, zu unterschreiben und der Gemeindeverwaltung, Frau Weißer, zukommen zu lassen.

 


Gebühren

Für die Inanspruchnahme der Kernzeitbetreuung wird von den Eltern folgendes Entgelt (je betreutes Kind) erhoben. Die Gebühren sind für 11 Monate zu entrichten und werden über das Einzugsverfahren durch die Gemeinde Hildrizhausen abgebucht.

 

Gebühren Kernzeit
 

Unter folgenden Voraussetzungen wird nur ein ermäßigtes Entgelt erhoben:

 

  • Vater/Mutter des Kindes ist allein erziehend
  • das Kind besucht nur am Morgen die Kernzeit


Weitere Regelungen

Um Unterrichtsausfall beispielsweise wegen Erkrankung von Lehrern zu kompensieren, kann auf Anfrage bei den Betreuerinnen für erwerbstätige Eltern ein Gutschein für eine einmalige, außerordentliche Betreuung in der Kernzeit erworben werden.

Ein Gutschein gilt für die gesamte Kernzeitbetreuung an einem Tag (von 7.30 Uhr – 8.30 Uhr und von 12.00 Uhr – 14.00 Uhr). Bitte melden Sie Ihr Kind bei Betreuungsbedarf mindestens einen Tag vorher unter der Telefonnummer 645 69 86 oder direkt bei den Kernzeit-Betreuerinnen an. Das Entgelt für einen Gutschein beträgt 3,00 Euro pro Tag und ist direkt bei den Betreuerinnen zu entrichten.